Male in the aquarium
A male of Taeniacara candidi in the aquarium of Anton Lamboj, austria.Foto von Anton Lamboj. (16-Okt.-2005). identifiziert durch Piotr Koba

Familie
Cichlidae

Unterfamilie
Cichlinae

Tribus
Geophagini

Gattung
Taeniacara

Status
valide


Verwalter

Veröffentlicht:

Zuletzt aktualisiert am :
18-Feb.-2019

Taeniacara candidi Myers, 1935


Erstbeschreibung als Taeniacara candidi:

ZooBank:5708A7F7-22BD-4956-83C5-60E3AE4D199E.

  • Myers, George S. 1935. "Four new fresh-water fishes from Brazil, Venezuela and Paraguay". Proceedings of the Biological Society of Washington. pp. 7-14 (crc01068)

Synonyme (1):

Artenschutz: Taeniacara candidi wurde nicht durch die Internationalen Union für die Erhaltung der Natur (IUCN) in der Roten Liste bedrohter Arten bewertet. Due to its rather large distribution, which mostly covers areas of pristine rainforest (especially in the Rio Negro region) its survival in the natural habitat should not be a matter of concern, at least for now.

Bitte einloggen einloggen um das gesamte Profil anzusehen. Zugang zu den Artenprofilen sowie allen Fotos und Videos im Katalog erhalten Sie, wenn Sie den Cichlid Room Companion abonnieren Abonnent. Als Dankeschön erhalten sie ein Gratis-Buch Sie können auch das vollständige Profil für jedermann zugänglich machen durch Sponsern Sie diese Cichlidenart und unterstützen Sie den Cichlid Room Companion.