Male at Kombe
The holotype of Ophthalmotilapia ventralis was collected near Kombe (also known as Gombi). The photo shows a territorial male at Kombe, Lake Tanganyika [Zambia].Foto von Ad Konings. identifiziert durch Ad Konings

Familie
Cichlidae

Unterfamilie
Pseudocrenilabrinae

Tribus
Ectodini

Gattung
Ophthalmotilapia

Status
valide


Verwalter

Veröffentlicht:

Zuletzt aktualisiert am :
17-Apr.-2014

Ophthalmotilapia ventralis (Boulenger, 1898)


Erstbeschreibung als Paratilapia ventralis:

ZooBank:822EE99A-2405-4341-A922-3A9943CA1357.

  • Boulenger, George Albert. 1898. "Report on the fishes recently obtained by Mr. J. E. S. Moore in Lake Tanganyika". Proceedings of the Zoological Society of London. vol. 3: pp. 494-497 (crc00006)

Artenschutz: Ophthalmotilapia ventralis wurde durch die Internationale Union für die Erhaltung der Natur (IUZN) in der Roten Liste bedrohter Arten bewertet als (LC) nicht gefährdet (2006). Ophthalmotilapia ventralis is too small to be of interest for fishermen and it occurs in shallow, rocky habitats to difficult to employ nets. The various populations could be at risk of extirpation caused by pollution, but at the moment there is no large scale pollution apparent in the lake.

Bitte einloggen einloggen um das gesamte Profil anzusehen. Zugang zu den Artenprofilen sowie allen Fotos und Videos im Katalog erhalten Sie, wenn Sie den Cichlid Room Companion abonnieren Abonnent. Als Dankeschön erhalten sie ein Gratis-Buch Sie können auch das vollständige Profil für jedermann zugänglich machen durch Sponsern Sie diese Cichlidenart und unterstützen Sie den Cichlid Room Companion.